Sidebar

 

zyklus engineering quadrat Im Zentrum des Value Engineering-Prozesses steht die Optimierung der nachhaltigen Gebäudeeigenschaften so, dass eine maximale Wertsteigerung erreicht wird.

Unter Beteiligung von Spezialisten aus den Bereichen Architektur, TGA, Ökobilanzierung, Bauphysik, u.a, wird die Gebäudekonzeption Schritt für Schritt in mehreren Zyklen verändert und, unter Heranziehung der relevanten Zertifizierungssysteme, auf ihre Nachhaltigkeitsqualität hin bewertet.

Den Abschluss bildet eine Lebenszyklusrechnung, mit der zum einen der Trade-off zwischen Investitionskosten und Folgekosten (Bestandskosten) ausbalanciert wird, und zum anderen, auf Basis unterschiedlicher Szenarien zu Energiepreisentwicklung, Mieterlösentwicklung, etc., abgeschätzt wird, ob die geplanten Mehrinvestitionen überhaupt zu einer Wertsteigerung bzw. -sicherung führen.

Dank unseres interdisziplinären Experten-Teams erhalten Sie so eine ganzheitliche Nachhaltigkeitskonzeption, die nicht nur höchsten architektonischen und ökologischen Anforderungen Stand hält, sondern auch durch eine immobilienökonomische Lebenszyklusrechnung begründet wird.

Nutzen

  • Wertsteigerung durch Erhöhung der Nachhaltigkeitsqualität
  • Leerstandsminimierung bzw. Mietpreissteigerung durch Verbesserung der Gebäudequalität und des Nutzerkomforts
  • Steigerung des Verkaufserlöses
  • Senkung der Treibhausgas-Emissionen
  • Reduzierung zukünftiger Kosten bei Rückbau und Recycling
  • optimale Abstimmung auf ggf. abrufbarer Fördermittel
  • Senkung der Betriebskosten
  • Reduzierung der Energie- und Wasserverbräuche sowie des Abfallaufkommens
  • Transparenz der Wirtschaftlichkeit durch belastbare immobilienökonomische Lebenszyklusrechnung

Leistungen

  • Gebäudekonzeption (Nutzerbedarfsprogramm, Materialkonzeption, Energiekonzept, Abfallkonzept, etc.)
  • Thermische Gebäudesimulation bzw. Energy Model und Energy Simulation nach ASHREA (bei LEED)
  • Indoor Air Quality Konzepte (LEED)
  • Construction Waste Management (LEED)
  • Erosion- & Sedimentation Control Konzepte (LEED)
  • Ökobilanzierung
  • Kostenermittlung
  • Fördermittelprüfung
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung
  • Lebenszyklusrechnung

Anwendungsfälle

  • im Rahmen der Projektentwicklung
  • bei Sanierungs-, Modernisierungs- oder Umwandlungsmaßnahmen
  • bei einer Bestandsoptimierung

So starten Sie!

  • Klicken Sie hier und fordern Sie weitere Informationen zu dieser Leistung an!
  • Bei Fragen rufen Sie uns einfach unter unserer kostenfreien Service-Nummer 0800 627 83 77 (FREECALL) an!
Back to top